My Blog

Eure Witze

Kennt ihr gute Witze? Dann schreibt ihn unten in Form eines Kommentars, und jeder, der hier vorbeischaut, wird ihn lesen!

Ich warte auf eure Witze! LG ich99

Advertisements

6 Antworten

  1. Gucken zwei Blondinen einen Cowboyfilm, in dem ein Cowboy auf ein riesiges Kakteenfeld zureitet!
    „Ich wette mit Dir um 10 Euro, dass der da durchreitet!“, sagt die eine.
    „Ich wette, der reitet da nicht durch!“, sagt die andere.
    Der Cowboy reitet durch!
    Sagt die erste: „Schon gut! Kannst Deine Kohle behalten! Ich hab den Film schon mal gesehen!“
    Sagt die zweite: „Ich auch! Aber ich hätte nicht gedacht, dass der da noch mal durchreitet!“

    Blondinenwitze #3
    Zwei Blondinen unterhalten sich. Sagt die eine: „Ich war beim Schwangerschaftstest“.
    Darauf die andere: „Und, waren die Fragen schwer?“

    Blondinenwitze #4
    Golf gehört nicht gerade zu den augenfälligsten Fähigkeiten der blonden Golf-Schülerin. Deshalb rät ihr der entnervte Trainer nach der 22. Übungsstunde: „Fräulein Sabine, Sie dürfen den Schläger nicht halten wie einen Regenschirm. Stellen Sie sich doch einfach vor, es sei der Penis Ihres Freundes.“ Das scheint einzuleuchten: Sabine holt aus, trifft den Ball und schlägt ihn über 130 Meter genau ins Loch. „Sensationell“ jubelt der Golflehrer, „und jetzt nehmen Sie den Schläger aus dem Mund und versuchen es noch mal mit den Händen.“

    Blondinenwitze #5
    Was macht eine Blondine wenn der Computer brennt?
    Sie drückt die Löschtaste.
    Blondinenwitze #6
    Eine Blondine verdächtigt ihren Freund der Untreue und überrascht ihn zuhause im Bett mit einer anderen. Sie zieht eine Pistole und will ihn erschießen, doch plötzlich überwältigt sie die Traurigkeit und sie hält sich die Kanone an den eigenen Kopf. Ihr Freund ruft noch: „Tu es nicht!“ Aber sie antwortet nur: „Halts Maul, Du bist als nächster dran.“

    Blondinenwitze #7
    Eine Blondine, eine Brünette und eine Rothaarige sitzen auf einer einsamen Insel fest. Eines Tages wird eine Flasche angeschwemmt und als die Drei sie öffnen, erscheint ein Flaschengeist. Er sagt: „Da ihr mich befreit habt, hat jede von euch einen Wunsch frei.“
    Die Brünette sagt: „Ganz klar! Ich will nach Hause.“ – Schwupps! – Und weg ist sie.
    Die Rothaarige: „Ich auch, nur heim.“ – Schwupps! – Und weg ist sie.
    Die Blondine: „Ohne die beiden ist es so langweilig hier. Ich wünschte, sie wären wieder da!“

    Blondinenwitze #8
    Ein Chinese kommt mit einer Blondine auf dem Arm aus der Bäckerei. Was ist falsch gelaufen?
    Verkäuferin: „Was darf es sein?“
    Chinese: „Bitte ein kleines Blödchen.“

    Blondinenwitze #9
    Fragt der Chef die blonde Sekretärin: „Schauen Sie doch bitte mal nach, was für diese Woche im Terminkalender steht.“
    Darauf die Blondine: „Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag…“

    Blondinenwitze #10
    Arzt: „Nun schalten Sie doch endlich mal den Walkman aus und nehmen Sie die Kopfhörer ab!“
    Blondine: „Geht nicht, die sind lebensnotwendig!“
    Dem Arzt wird es zu bunt und nimmt der Blondine die Kopfhörer ab. Die Blondine fängt an, wie ein Fisch nach Luft zu schnappen und blau anzulaufen.
    Dem Arzt wird es mulmig. Er setzt sich den Kopfhörer auf und hört: „einatmen – ausatmen – einatmen – ausatmen …“

    Fussballwitze #1
    Eine Fußballmannschaft fliegt nach Amerika. Aus Langeweile beginnen die Burschen, in der Maschine mit dem Leder zu spielen. Der Pilot kann die Maschine kaum noch halten und schickt den Funker nach hinten. Nach zwei Minuten ist absolute Ruhe. „Wie hast du denn das gemacht?“ – „Na ja“, meint er, „ich habe gesagt: Jungs, es ist so schönes Wetter draußen, spielt doch vor der Tür!“

    Fussballwitze #2
    Deutschland spielt bei der WM gegen Holland. Klinsmann und seine Spieler unterhalten sich vor dem Match in der Umkleidekabine: „Hört zu Jungs, ich weiß, die Holländer sind schlecht.“, erklärt Klinsmann. „Aber wir müssen gegen sie spielen, da ist nichts zu machen…“
    „Ich mache Euch einen Vorschlag“, sagt Jens Lehmann, „ihr geht alle in eine Bar und ich spiele allein gegen sie. Was meint ihr dazu?“
    „Klingt vernünftig!“, antworten der Teamchef und die anderen Spieler und gehen in eine Kneipe auf ein Bier und spielen Billard.
    Nach gut einer Stunde erinnert sich Michael Ballack, dass ja das Spiel läuft und schaltet den Fernseher an: Deutschland 1 (Lehmann 10. Min.) – Holland 0 zeigt die Anzeigetafel.
    Zufrieden widmen sie sich wieder ihrem Billardspiel und dem Bier für eine weitere Stunde, bevor sie sich das Endresultat betrachten.
    Die Anzeigetafel zeigt: Deutschland 1 (Lehmann 10. Min.) – Holland 1 (Davids 89.Min.)
    „Scheisse!“ schreien alle Spieler und rennen entsetzt ins Stadion zurück, wo sie Jens Lehmann in der Kabine sitzen sehen, das Gesicht in den Händen vergraben.
    „Was zum Teufel ist passiert, Jens?“ schreit Klinsmann.
    „Sorry Freunde“, antwortet Lehmann, „aber dieser verdammte Schiedsrichter hat mich in der 11. Minute vom Platz gestellt!“

    Fussballwitze #3
    Die Mannschaft von Bayern München fliegt zu einem Champions League Spiel nach Spanien. Aus Langeweile beginnen die Burschen in der Maschine mit dem Leder zu spielen und bringen das kleine Flugzeug richtig zum schaukeln. Der Pilot kann die Maschine kaum noch halten und schickt den Funker nach hinten um für Ruhe zu sorgen. Nach zwei Minuten ist tatsächlich absolute Ruhe.
    „Wie hast Du denn das gemacht?“ fragt der Pilot.
    „Na ja“, meint der Funker, „ich habe gesagt: Jungs, es ist schönes Wetter draußen, spielt doch vor der Tür!“

    Fussballwitze #4
    Nach der erneuten niederlage macht der Trainer mit seiner Mannschaft einen Rundgang durch das Stadion: „So, Jungs“, sagt er, „wo die Fotografen sind, wisst Ihr ja. Den Standort der Fernsehkameras kennt Ihr auch – und nun zeige ich Euch noch wo die Tore stehen!“

    Fussballwitze #5
    Ein schwarz gekleideter Mann klopft an die Himmelstür. Petrus öffnet und fragt: „Warst Du jemals ungerecht?“
    Ich war Fussball-Schiedsrichter“, meint der Mann, „einmal bei einem Spiel Italien gegen England, habe ich Italien einen Elfmeter zugesprochen. Das war falsch.“
    „Wie lange ist das her?“
    „Etwa 30 Sekunden!“

    Fussballwitze #6
    Erster Schultag mit einer neuen Klasse. Die Lehrerin möchte ihre Schüler besser kennen lernen und so soll sich jeder vorstellen.
    „Mein Name ist Natalie, ich bin 11 Jahre alt und mein Vater ist Postbote.“
    „Mein Name ist Peter, ich bin 10 und ein halbes Jahr alt und mein Vater ist Mechaniker“
    „Mein Name ist Jan, ich bin 11 Jahre alt und mein Vater ist Nackttänzer in einer Schwulen-Bar.
    Völlig verstört wechselt die Lehrerin das Thema. In der Pause ruft sie Jan zu sich und fragt ihn, ob die Geschichte mit seinem Vater wahr sei.
    Jan wird rot und stottert: „Nein, mein Vater spielt in der holländischen Fußball-Nationalmannschaft. Aber es war mir zu peinlich, das zu sagen.“

    Fussballwitze #7
    Der Platzordner sieht nach Ende des Fußballspiels einen Jungen über den Zaun klettern. Er brüllt: „Kannst Du nicht da rausgehen wo Du rein gekommen bist?“
    Der Junge: „Tu’ ich doch!“

    Fussballwitze #8
    Lehrerin: „Nenne mir drei berühmte Männer die mit B beginnen.“
    Schüler: „Ballack, Basler, Beckenbauer!“
    Lehrerin: „Hast Du noch nie etwas von Bach, Brecht oder Brahms gehört?“
    Schüler: „Ersatzspieler interessieren mich nicht!“

    Fussballwitze #9
    Ein Mann sitzt im eigentlich ausverkauften Stadion des WM-Finales und hat neben sich einen leeren Sitz. Irritiert fragt er den Zuschauer auf der anderen Seite des leeren Platzes, ob der Platz jemandem gehöre.
    „Nein“, lautet die Antwort. „Der Sitz ist leer“
    „Aber das ist doch unmöglich! Wer in aller Welt hat eine Karte für das WM-Finale, dem größten sportlichen Ereignis überhaupt, und lässt dann den Sitz ungenutzt?“
    „Nun, der Sitz gehört zu mir. Meine Frau wollte mitkommen, aber sie ist kürzlich verstorben. Es ist das erste WM-Finale, das wir uns nicht gemeinsam ansehen können, seitdem wir geheiratet haben.“
    „Oh, das tut mir leid. Aber wollte denn niemand Ihrer Verwandten oder Freunde an ihrer Stelle mitkommen?“
    Der Mann schüttelt den Kopf: „Nein, die sind alle auf der Beerdigung.“

    Fussballwitze #10
    Der Teufel besucht Petrus und fragt ihn, ob man nicht mal ein Fußballspiel „Himmel gegen Hölle“ machen könnte. Petrus hat dafür nur ein Lächeln übrig: „Glaubt ihr, daß ihr auch nur die geringste Chance habt? Sämtliche guten Fußballspieler sind im Himmel: Pele, Beckenbauer, Charlton, Di Stefano, Müller, Maradona,…“

    Der Teufel lächelt zurück, „Macht nichts, WIR haben alle Schiedsrichter!“

    Juli 30, 2010 um 17:53

  2. hahahahahahahahahahahaha! 😛 Coole Witze haci98! Danke 🙂 !

    August 7, 2010 um 14:31

    • Die selben Witze hat mir haci98 auch geschickt!

      August 9, 2010 um 07:17

      • Ah…! 😛

        August 9, 2010 um 08:11

  3. Hi , bitte !

    August 7, 2010 um 17:42

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s