My Blog

Bali


In den vorletzten Sommerferien, waren wir in Bali, einer Insel in Indonesien. Es ist eine schöne Insel. Man konnte an wunderbaren Stränden gehen, Tempeln besuchen oder in den Bergen sein. Viele Touristen besuchen diese Insel. Es ist auch gar nicht schwer, ein Hotel oder einen Campingplatz zufinden, denn man könnte meinen, das es überall Hotels gibt! Hier meine Ratings:

Hotel – *****

Wir haben in zwei Hotels übernachtet:

Melka Exelsior

Der hier ist geeignet für eine Familie mit Kindern. Man hat ein Zimmer in kleinen Häusern, indem es zwei Zimmer gibt. Das eine Zimmer ist zum Schlafen da und das andere ist das Bad. Im Bad gibt es allerdings lebende Schlidkröten in einem Art Terrarium ohne Glas. Auch das ist schön. Man könnte meinen, man lebt in einem kleinen Dorf mit vielen kleinen Häusern. Außerdem gibt es einen Restaurant, indem es leckere Speisen gibt. Vor dem Restaurant ist ein Pool, indem jeder schwimmen darf. Einen kleinen Zoo gibt es auch, mit einem Spielplatz. Dann gibt es noch ein Delfin Becken, indem Delfine etwas vorführen und einen zweiten Becken, indem man mit den Delfinen schwimmen kann. Man kann wenn man will, früh am Morgen mit einem Boot aufs Meer fahren und Delfine beobachten. Der Kapitän klopft Morgens an der Tür und führt uns dann ans Meer. Dann fährt man mit einem Boot ans Meer. Das war toll! wir haben wilde, freilebende Delfine vom Nahem gesehen. Das werde ich nicht vergessen.

Für mehr Informationen hier klicken!

Komaneka

Es ist wie ein Appartment am Wasserfall. Wenn man durch den Flur des Appartmens läuft, hat man das Gefühl im Urwald zusein! Man muss nicht einmal das Auto parken! Das machen Diener! Und wenn man das Zimmer betritt, duftet alles so himmlisch. Außerdem ist alles sehr ordentlich. Man hat auch einen großen Balkon, aus dem man eine schöne Aussicht nach draußen hat. Draußen gibt es zwei Pools. Der eine ist nicht sehr sonderlich tief aber der andere auch nicht.

Für mehr Informationen hier klicken!

Strände – *****

Die Strände sind schön und man hat eine schöne Aussicht auf das Meer. Das Wasser ist klar und warm. Man kann dabei seltsame Wesen entdecken. Ich habe auch seltsame Wesen entdeckt: z.B. lilane breite nackt Schnecken, die sich durchs Wasser bewegen, einen blauen ziemlich langen und dicken Wurm, der an seinem Ende Tentakeln hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s